Kauffrau/-mann für Büromanagement

Bau dein Ding als Organisationstalent

Wäre das was für Dich?

Kauffrauen/männer für Büromanagement werden überall gebraucht, auch in den Betrieben der Baubranche. Dein Bereich ist vielfältig: Du arbeitest viel am Computer, hast aber gleichzeitig viel Kontakt mit Kunden oder Mitarbeitern. Du kümmerst Dich um die Buchführung, koordinierst Termine oder sorgst auch dafür, dass genug Druckerpapier vorhanden ist.

Wenn Du also ...
… gerne viele verschiedene Sachen erledigst
… gerne Kontakt mit Menschen hast
… gut organisieren kannst


Und wenn Du dazu noch ...
… gut mit dem Computer umgehen kannst
… vor Rechnungen keine Scheu hast
… und gerne telefonierst


... dann ist der Ausbildungsberuf Kauffrau/-mann für Büromanagement genau das Richtige für Dich!

 

mehr über den Beruf

Worum geht’s?
Als Kauffrau/-mann für Büromanagement hast Du das Büro im Überblick. Bei Dir fallen verschiedene Aufgaben an: Du bearbeitest Rechnungen und Aufträge, organisierst Termine und empfängst auch mal Kunden, die zu einem Termin erwartet werden.

 

Du organisiert gerne!
Im Büro bist Du die Schnittstelle für organisatorische Aufgaben. Du kümmerst Dich um den Schriftverkehr, bearbeitest die Post und vereinbarst Termine und koordinierst sie. Es kann auch vorkommen, dass Du mal eine Firmenfeier organisieren oder eine Reise buchen musst.

 

Du jonglierst mit Zahlen!
Als Kauffrau/-mann für Büromanagement hast Du alle Rechnungen im Blick. Du kümmerst Dich um die Zahlungen, hast Zahlungseingänge im Blick und führst ein Kassenbuch.  

 

Der Computer ist Dein Freund!
Ohne Computer läuft bei Dir gar nichts! Als Kauffrau/-mann für Büromanagement schreibst Du Emails und Geschäftsbriefe oder verfasst ein Protokoll von einer Sitzung. In den Programmen Word, Excel und PowerPoint bist Du super fit und kannst  auch mal eine Präsentation oder eine Materialliste erstellen.

 

Los geht's!

Die Dauer der Ausbildung beträgt in der Regel 3 Jahre. Die Ausbildung erfolgt im Betrieb, im überbetrieblichen Ausbildungszentrum und in der Berufsschule.

 

Stufenausbildung

 

So geht’s weiter!
Hast Du Deine Ausbildung in der Tasche, stehen Dir zahlreiche Wege offen. Entweder Du qualifizierst Dich als Fachwirt/in oder Betriebswirt/in weiter. Auch ein Studium im Bereich BWL ist eine Option.

 

Karriere

 

 
Die Kohle stimmt!

In der Bauwirtschaft gibt's schon während der Ausbildung einen Spitzenverdienst für Dich.

 

Verdienst

 
Und sonst?
Hier erhältst Du weitere Infos und in unserer Ausbildungsplatzbörse kannst Du direkt nach einer freien Lehrstelle in Deiner Nähe suchen.

 

Infos

 

Ausbildungsplatzbörse

 

Die Baubranche

Warum es sich lohnt, in der Baubranche zu arbeiten.