fahrt Auf VR-Radlader im Sandkasten 4.0

Neues Messetool zum Einsatz auf Berufsmessen

Ein visuell einmaliges Erlebnis! Mitgliedsfirmen des Verbandes können auf Berufsmessen künftig unser neu entwickeltes Messetool "Sandkasten 4.0" einsetzen. Bei dem neuen Messeelement formt der Spieler zunächst in einem Sandkasten individuell Berge und Täler, um die spätere Fahrstrecke nach seiner eigenen Vorstellung zu modellieren. Anhand einer Kamera werden die Informationen dann in 3D auf eine VR-Brille und gleichzeitig auf einen Bildschirm übertragen. Anschließend kann man durch seine selbst gestaltete Welt mit einem virtuellen Radlader fahren. Ziel ist es, verschiedene Steine von einem  Punkt zum anderen zu transportieren. Während der Spieler seine Strecke abfährt, um Punkte zu sammeln, können andere Besucher gleichzeitig auf dem Monitor verfolgen wie das Spiel verläuft und sich auf ihre eigene Teilnahme mit neu modellierter Strecke freuen.

Im verpackten Zustand hat die mobile Messebox Außenmaße von 130 cm x 131 cm x 66 cm. Damit passt sie in der Regel in einen größeren PKW, Transporter oder Anhänger. Die Box kann auch per Spedition verschickt werden. Für den Aufbau benötigt man einen Stromanschluss und eine Fläche von etwa 2 x 1 Meter. Die beiden kleinen Filmchen zeigen, wie alles funktioniert.

Falls Sie sich das Messetool für Ihre Veranstaltung ausleihen möchten, kontakten Sie bitte unsere Werbeagentur Aufwind in Malterdingen. Ansprechpartner ist Herr Matuschyk: Tel. 07644 92092-16,
E-Mail: markus.matuschyk@aufwind-group.de.

 

Fahrt VR-Radlader im Sandkasten 4.0