Wär­me-, Käl­te- und Schall­schut­zi­so­lie­rer/in

Bau dein Ding mit Energie

Wäre das was für dich?

In der Bauwirtschaft erwarten dich vielseitige und spannende Aufgaben: Als Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer bist du ein richtiger Sparfuchs, denn du sparst beim Bauen Energie ein, um die natürlichen Ressourcen der Erde zu schonen. Dein Job hat trägt also auch viel zum Umweltschutz bei.

Wenn du also...
... technisches Verständnis mitbringst
... zur Sicherheit lieber zweimal hinschaust
... etwas zum Schutz der Umwelt tun möchtest

Und wenn du dazu noch...
... energisch und gleichzeitig geduldig bist
... offen auf neue Herausforderungen reagierst
... die Welt ein kleines Stück angenehmer gestalten willst

... dann ist der Ausbildungsberuf Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in genau das Richtige für dich!

Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in

Bau dein Ding mit Energie

Wäre das was für dich?

In der Bauwirtschaft erwarten dich vielseitige und spannende Aufgaben: Als Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer bist du ein richtiger Sparfuchs, denn du sparst beim Bauen Energie ein, um die natürlichen Ressourcen der Erde zu schonen. Dein Job hat trägt also auch viel zum Umweltschutz bei.

Wenn du also...
... technisches Verständnis mitbringst
... zur Sicherheit lieber zweimal hinschaust
... etwas zum Schutz der Umwelt tun möchtest

Und wenn du dazu noch...
... energisch und gleichzeitig geduldig bist
... offen auf neue Herausforderungen reagierst
... die Welt ein kleines Stück angenehmer gestalten willst

... dann ist der Ausbildungsberuf Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer/in genau das Richtige für dich!

Worum geht's?

Als Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer kennst du die verschiedenen Isolierarten und entsprechenden Dämmstoffe, um möglichst viel Energie einzusparen. Außerdem schützt du Wohnungen und Arbeitsplätze vor schädlichen bzw. gefährlichen Einflüssen wie Lärm und gegebenenfalls Feuer.

Du schaffst den Ausgleich!

Für die Dämmarbeiten werden unterschiedliche Materialien verwendet. Dazu gehören Stein- und Mineralwolle sowie verschiedene künstlich hergestellte Dämmstoffe, die bei der Isolierung von Rohrleitungen, Kanälen, Heizungen sowie Klima- und Warmwasseranlagen zum Einsatz kommen.

Du bist für alles gerüstet!

Du fertigst und montierst Isolierverkleidungen, die gegen Feuchtigkeit sperren und gegen Lärm abschirmen. Außerdem triffst du Maßnahmen im vorbeugenden baulichen Brandschutz. Zum Schutz der Dämmung verarbeitest du spezielles Feinblech.

Deine Ideen sind gefragt!

Bei jedem Auftrag stehst du vor einer neuen Herausforderung, die spezifische Kenntnisse erfordert. Laut, leise, warm, kalt und vor allem Brandschutz gesichert -  du weißt immer Bescheid, welchen Dämmstoff und welche Isolationsart du anwenden musst. 

Los geht’s!

3-jährige duale Ausbildung zum Gesellen. Die Ausbildung erfolgt im Betrieb, im überbetrieblichen Ausbildungszentrum und in der Berufsschule.

Stufenausbildung

So geht’s weiter!

Hast du deine Ausbildung in der Tasche, stehen dir zahlreiche Wege offen. Entweder  du qualifizierst dich zum Vorarbeiter, Werkpolier oder Industrie-Isolierungsmeister. Als Meister  kannst du dein eigener Chef werden. Auch ein Studium zum Bauingenieur ist eine Option. 

Karriere

Die Kohle stimmt!

In der Bauwirtschaft gibt's schon während der Ausbildung ein Spitzengehalt für dich.

Verdienst

Und sonst?

Hier erhältst du weitere Infos und in unserer Ausbildungsplatzbörse kannst du direkt nach einer freien Lehrstelle in deiner Nähe suchen.

Infos

MEIN VIDEO ANSEHEN

Waldemar, 25 In meinem Beruf ist jeder Tag eine Herausforderung.
Top